Forum: SuRun Beta RSS
SuRun 1.1.9.xx
Viel Neues unter der Haube
Seite:  1  2  3 ... 11  12  13  nächste 
Kay (Administrator) #1
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1464 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: SuRun 1.1.9.xx
Seit langem mal wieder ein Update, ein Dickes!

Deshalb möchte ich das als Beta testen lassen. :-)
Die nächste Versionsnummer für SuRun wird 1.2 sein, deshalb heißt die Beta 1.1.9.xxx.

SuRun 1.1.9.0 vom 5. Juli 2008:
  • SuRun benutzt nicht mehr den Dienst "Sekundäre Anmeldung", denn wenn man den beendet, bleiben die Prozesse bei der Abmeldung des Benutzers offen und der nächste Gast freut sich. SuRun wurde auf "LSALogonUser" umgestrickt. Das hat viele Vorteile:
    • Ein Eintragen des Benutzers in die Admin-Gruppe ist nicht mehr nötig. Es gibt also keinen auch noch so kleinen Zeitpunkt mehr, in dem ein Benutzerprozess ein Admin-Kennwort hat.
    • Der Hilfsprozess, der das eigentliche Programm als Admin startet, ist nicht mehr notwendig
    • SuRun läuft parallel zu/trotz UAC in Windows Vista :-D
    • Bei der Abmeldung des Benutzers werden alle von SuRun gestarteten Prozesse in einer separaten "WinLogon Notification" geschlossen. Das funktioniert auch, wenn der SuRun-Dienst beendet wurde.
    • Mit SuRun gestartete Prozesse können ein "JobObject" anlegen und verwalten (mit SecLogon geht das nicht)
  • In den SuRun-Einstellungen gibt es einen "Empfohlene Einstellungen für Heimanwender vorgeben"-Knopf, der genau das in der aktiven Seite der SuRun Einstellungen macht.
  • In der Befehlszeile der Programmliste werden Wildcards "*" und "?" unterstützt.
  • Wird ein Programm der Programmliste hinzugefügt, versucht SuRun, wenn möglich und nötig, den Befehl in Gänsefüßchen einzuschließen. Das gilt nur für den Befehl, nicht für Parameter.
  • Bei Hinzufügen/Bearbeiten der Befehlszeile eines Benutzerprogramms versucht SuRun das Programm zu laden und warnt, wenn das nicht funktioniert.
  • Wird die Option "Ersetze Windows 'Ausführen als...' durch SuRuns 'Ausführen als...'"  aktiviert/deaktiviert, bleibt der von Windows voreingestellte Name erhalten. Vorher hat Vista ein "Ausführen als..." statt "Starte als Administrator" angezeigt, nachdem man die Option mit SuRun aktiviert und dann deaktiviert hat.
  • Neue Option "SuRun vor Benutzer verbergen". Ist die Option aktiv, sieht der Benutzer nur noch die "Starte als Administrator..." Kontextmenü-Einträge, sonst nichts. Keine Meldungen, Menüs oder Dialoge.
  • Neue Option "Benutzerpasswort für SuRun Einstellungen erforderlich".
  • Fortschrittsbalken in den Bestätigungsdialogen, die 100% anzeigen, wenn SuRun automatisch "Abbrechen" drückt.
  • Im System-Menü der Fenster der Windows Shell wird kein "Neustart als Administrator" mehr angezeigt.
  • Hat ein Programm "Setup" etc. im Dateinamen, aber ein Manifest mit "AsInvoker", versucht SuRun nicht mehr das Programm automagisch mit gehobenen Rechten zu starten
  • "Neustart als Administrator" beendet den originalen Prozess erst nachdem der Benutzer "OK" signalisiert hat.
  • "Neustart als Administrator" beendet den Prozess "freundlich". SuRun schickt erst eine Windows-Meldung (WM_CLOSE) an alle Hauptfenster, wartet bis zu fünf Sekunden und terminiert den Prozess dann.
  • FIX: Wenn die Meldung "Abbruch! Sicherer Desktop konnte nicht erstellt werden!" angezeigt wurde, hat sich der WatchDog auf dem Benutzer-Desktop gezeigt.
  • Der sichere Desktop wird jetzt vor dem ScreenShot erstellt um Resourcen zu sparen.
  • Der WatchDog kümmert sich darum, dass der sichere Desktop angezeigt wird.
  • Zum Einblenden des sicheren Desktop wird ein separater Thread verwendet.
  • FIX: Wenn man ein Programm installiert hat, dass nach dem Neustart beim Anmelden ein "Setup"-Programm gestartet hat, hat SuRun brav nach dem "OK" gefragt, aber nicht wieder auf den Benutzer-Desktop umgeschaltet. (Windows XP Service Pack 3 ist so ein Proramm)
  • Der IAT-Hook klinkt sich nur noch in Module ein, die "CreateProcess" benutzen
  • Der IAT-Hook benutzt zu besseren Stabilität "InterlockedExchangePointer" zum einklinken in die Funktionen
  • Der SuRun Dienst bedient jedes Tray-Symbol in einem eigenen Thread. Damit dürfte das von Cosmo beobachtete SlowDown nicht mehr auftreten

Hoffentlich habe ich keinen Mist mit reingebaut...

Kay

EDIT:
Version 1.1.9.1b hier: http://forum.kay-bruns.de/post/653
Version 1.1.9.2b hier: http://forum.kay-bruns.de/post/669
Version 1.1.9.3b hier: http://forum.kay-bruns.de/post/675
Version 1.1.9.4b1 hier: http://forum.kay-bruns.de/post/707
Version 1.1.9.5b hier: http://forum.kay-bruns.de/post/710
Version 1.1.9.6b2 hier: http://forum.kay-bruns.de/post/729
Version 1.1.9.7 hier: http://forum.kay-bruns.de/post/732
Version 1.1.9.8 hier: http://forum.kay-bruns.de/post/748
Version 1.1.9.9 hier: http://forum.kay-bruns.de/post/766
Version 1.1.9.10 hier: http://forum.kay-bruns.de/post/771
Version 1.1.9.11 rc1 hier: http://forum.kay-bruns.de/post/779
Version 1.1.9.12 rc2 hier: http://forum.kay-bruns.de/post/786
Der Autor hat eine Datei an diesen Beitrag angehängt:
SuRun1190b.zip | Speichern   571,2 kBytes, 197 mal heruntergeladen
Dieser Beitrag wurde 14 mal verändert, zuletzt am 23.07.2008, 20:42 von Kay.
Olisan (Gast) #2
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo Kay,

erstmal vielen Dank für das "dicke" Update! :)

Kannst Du den "FIX: Wenn die Meldung "Abbruch! Sicherer Desktop konnte nicht erstellt werden!" angezeigt wurde, hat sich der WatchDog auf dem Benutzer-Desktop gezeigt." etwas näher erläutern? Ich kämpfe in letzter nämlich öfters mit dieser Meldung (SuRun 1.1.0.6). Und bisher weiß ich nicht, warum - mal funktioniert es, ein Programm mit Admin-Rechten per Kontext-Menü auszuführen und manchmal nicht - eben mit dieser Meldung. Werde die Beta heute Abend bis morgen früh mal installieren und dann mal schauen, ob die Meldung weiterhin auftritt. Würde mich auf jeden Fall freuen, wenn ich auch was zur Verbesserung von SuRun beitragen könnte. :)

Also nochmals vielen Dank für die neue Beta und schön, dass es mit SuRun nun munter weitergeht! :-)
Kay (Administrator) #3
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1464 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich hatte dazu schon regen eMail-Verkehr: (Zitat meiner selbst)
Wenn ich in mein System 4GB RAM stecke und Benutzerprogramme 3GB davon als
virtuellen Adressraum nutzen dürfen (BOOT.INI switch /3GB), dann bekomme
ich extrem schnell die "Sicherer Desktop konnte nicht erstellt werden"
Meldung. In einem Blog von MS stand auch, warum.
(http://blogs.msdn.com/ntdebugging/archive/2007/01/04/deskt…)
Der "/3GB" switch setzt die "SessionViewSize" auf fix 20MB. Das ist die
Größe des Speichers, den Windows in jeden Prozess der Logon-Session
einblendet. Der wird gemeinsam für Desktops und anderen GDI Krams benutzt.

Ist der nur 20MB groß, kann Windows schon bei nur wenig belegten
Ressourcen keinen neuen Desktop mehr erstellen und SuRun meckert.

In der Registry unter:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management
kann man im DWORD Wert "SessionViewSize" vorgeben, wie groß dieser
Bereich ist, wenn man /3GB nicht benutzt. Standardmäßig ist er auf 48MB
eingestellt. Ich habe also statt "/3GB" die Option "/USERVA=3072" gesetzt
und siehe da, SuRun lief wieder wie vorher. Ich kann ~45 Vollbild
IfranView Fenster öffnen, bevor SuRun keinen neuen Desktop mehr
erstellen kann. Jetzt habe ich noch die SessionViewSize auf 96MB
gesetzt und SuRun kann selbst bei 81 offenen IrfanView Fenstern
noch den Desktop erstellen.

Versuche doch bitte mal, ob:
*in Deiner C:\Boot.ini die option /3GB gesetzt ist. Wenn ja, ersetze sie
durch /USERVA=3072
*ein höherer Wert als 48 in HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management
 SessionViewSize Abhilfe bringt.


Grüße,

Kay
Mik.c.OS #4
Benutzertitel: scriptkiddy :D
Mitglied seit 12/2007 · 338 Beiträge · Wohnort: Europa
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
*jubel*
das warten hat sich gelohnt :P
nach langer zeit... endlich ein update...
das werde ich glatt mal installieren... :P
als verstreter der 'WinXP x64 / Win Server 2003 x64' gruppe :D
[0001 0110]
Mik.c.OS Shell Extensions for SuRun (rev3.1) [2010-10-27] ("The Ugly One" :D )
Dieser Beitrag wurde am 06.07.2008, 01:57 von Mik.c.OS verändert.
Olisan (Gast) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Dass das Ganze etwas mit der 4 GB-Grenze unter Windows XP Pro zu tun hat, ist durchaus möglich. Da ich vorhabe, in kürze auf Windows XP x64 umzusatteln, habe ich seit ein paar Wochen 8 GB RAM im Rechner - aber eben noch Windows XP Pro installiert.

Unter Systemsteuerung -> System -> Karteireiter "Allgemein" habe ich die Anzeige "3.25 GB RAM", "Physikalische Adresserweiterung", in der boot.ini ist der Parameter "/3GB" nicht angegeben und unter "HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management" ist "SessionViewSize" gleich "48" (dezimal) eingestellt.

Was meist Du, was ich versuchsweise einstellen sollte - und unter welcher Version, 1.1.0.6 oder unter der neuen 1.1.9.0 Beta?
cmb #6
Mitglied seit 11/2007 · 63 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: unheimliche SuRun-Replikation
Hallo Kay,

hatte hier soeben das Phänomen, dass sich bei der neuen Beta plötzlich Dutzende Exemplare von SuRun.EXE in meiner Prozeßliste befinden (ging zeitgleich mit dem Start einer Backup-Aktion von Ceedo los), die sich jetzt alle bis auf zwei wieder beendet haben, nachdem ich Ceedo abgeschossen habe...

was kann das gewesen sein?

- Clemens
cmb #7
Mitglied seit 11/2007 · 63 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi Kay,

gerade wieder: läßt sich scheinbar klar reproduzieren (Windows XP Pro SP 3):

der Versuch von Ceedo aus (mit dessen Backup-Plugin) einen Backup des USB-Sticks zu machen, auf dem Ceedo installiert ist, resultiert in Massenkopien von Surun.exe... Ceedo killen (bis das geschieht, entstehen mehr und mehr SuRun-Kopien) und die Surun.EXEs verschwinden wieder bis auf zwei...

- Clemens
tlu #8
Mitglied seit 03/2008 · 45 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Die Installation der Beta verlief ohne Probleme (XP mit SP3).

Ich hatte auch das Problem, dass nicht gerade Dutzende, aber teilweise mehrere SuRun.exe im Taskmanager angezeigt wurden.

Aufgefallen ist mir, dass nach dem Start von Programmen mit "Starte als Administrator" mehrfach (aber nicht immer) das SuRun-Symbol im Tray nur kurz auf rot wechselte, um danach wieder grün zu werden und "Standarduser" statt "Administrator" anzeigte.

Gruß

Thomas
Kay (Administrator) #9
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1464 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Mist! Habe auch schon ein Mehl zu dem Thema.

Bin dabei das nachzuvollziehen.
Auf meinem Heim-PC und XPpro in der VM sehe ich das nicht.
Kann jemand mal bestätigen, ob die zusätzlichen SuRun-Prozesse immer "SuRun /TESTAA..." sind?
"SuRun /ServiceRun" und "SuRun /SYSMENUHOOK" sind die zwei, die immer laufen.
(Mit Process Explorer sieht man die Kommandozeile)

Habt Ihr beide auch Avira laufen?

Gruß

Kay
Kay (Administrator) #10
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1464 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Auch wenn ich das nicht nachvollzogen bekomme.

Die Stelle, an der SuRun zu blockieren scheint, prüft, ob ein Programm automagisch gestartet werden muss.
Dort ist nur verändert, dass Wildcards "*" und "?" in der Kommandozeile stehen dürfen.

Ich habe das mal wieder raus geworfen und kompiliert.

Kann einer von Euch das SuRun im Anhang mal testen?
Dann kann ich das Problem wenigstens eingrenzen...

Kay
Der Autor hat eine Datei an diesen Beitrag angehängt:
SuRun1190bNoWild.zip | Speichern   245,7 kBytes, 157 mal heruntergeladen
cmb #11
Mitglied seit 11/2007 · 63 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #9
Zitat von Kay:
Mist! Habe auch schon ein Mehl zu dem Thema.

Bin dabei das nachzuvollziehen.
Auf meinem Heim-PC und XPpro in der VM sehe ich das nicht.
Kann jemand mal bestätigen, ob die zusätzlichen SuRun-Prozesse immer "SuRun /TESTAA..." sind?
"SuRun /ServiceRun" und "SuRun /SYSMENUHOOK" sind die zwei, die immer laufen.
(Mit Process Explorer sieht man die Kommandozeile)

Habt Ihr beide auch Avira laufen?

Gruß

Kay

Hallo Kay,

die (tatsächlich) Dutzende SuRun.exe  sind alle

"C:\windows\SuRun.exe /QUIET C:\windows\SuRun.exe /USERINST"

bei mir kein Avira, aber SpybotSD (resident) und Bitdefender...

hilft das?

Werde gleich mal das nowild-Exemplar testen...

- Clemens
Dieser Beitrag wurde am 06.07.2008, 20:11 von cmb verändert.
cmb #12
Mitglied seit 11/2007 · 63 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von cmb:
Zitat von Kay:
Mist! Habe auch schon ein Mehl zu dem Thema.

Bin dabei das nachzuvollziehen.
Auf meinem Heim-PC und XPpro in der VM sehe ich das nicht.
Kann jemand mal bestätigen, ob die zusätzlichen SuRun-Prozesse immer "SuRun /TESTAA..." sind?
"SuRun /ServiceRun" und "SuRun /SYSMENUHOOK" sind die zwei, die immer laufen.
(Mit Process Explorer sieht man die Kommandozeile)

Habt Ihr beide auch Avira laufen?

Gruß

Kay

Hallo Kay,

die (tatsächlich) Dutzende SuRun.exe  sind alle

"C:\windows\SuRun.exe /QUIET C:\windows\SuRun.exe /USERINST"

bei mir kein Avira, aber SpybotSD (resident) und Bitdefender...

hilft das?

Werde gleich mal das nowild-Exemplar testen...

- Clemens

Hi Kay,

so... gerade noch das nowild-Exemplar getestet: verhält sich exakt genauso...

das muss was anderes sein...

Ciao,

- Clemens
Kay (Administrator) #13
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1464 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von cmb:
die (tatsächlich) Dutzende SuRun.exe  sind alle
"C:\windows\SuRun.exe /QUIET C:\windows\SuRun.exe /USERINST"

Wow... ganz blöde Ecke.  :'(
Daran habe ich nichts verändert.

Das wird nur gestartet, wenn
1. SuRun nicht aus dem Windows-Verzeichnis läuft (was es sicherlich tut)
2. und der Benutzer kein Admin ist

Ich habe mal SuRun gebaut, dass genau in diesen Routinen den Debug-Output und die Datei %TMP%\SuRunLog.log mit Statusmeldungen füllt.

Kannst Du das bitte mal probieren und %TMP%\SuRunLog.log posten?
Der Autor hat eine Datei an diesen Beitrag angehängt:
SuRun1190bDBGOut.zip | Speichern   253,7 kBytes, 157 mal heruntergeladen
cmb #14
Mitglied seit 11/2007 · 63 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
ok... spät kommt es doch es kommt...

die Log-Version von SURUN hatte ich übrigens von D:\Temp aus installiert...

F:\SuRun\Service.cpp(1869): Running from "D:\Temp" and NOT from WinDir("C:\windows")
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (ccleaner.exe: SuRunExt.dll[1610000])---------------------------------
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (anamgr.exe: SuRunExt.dll[1e50000])---------------------------------
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (anamgr.exe: SuRunExt.dll[1e50000])---------------------------------
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (Autorun.exe: SuRunExt.dll[14a0000])---------------------------------
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (Autorun.exe: SuRunExt.dll[14a0000])---------------------------------
F:\SuRun\SuRunExt\SuRunext.cpp(625): ShellExecuteHook AutoSuRun(C:\windows\SuRun.exe /QUIET /TESTAA 2948 22a5f50 "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Acronis Disk Director\oss_reinstall.exe") success!
F:\SuRun\SuRunExt\SuRunext.cpp(625): ShellExecuteHook AutoSuRun(C:\windows\SuRun.exe /QUIET /TESTAA 2948 22a5f50 C:\Programme\Acer\OrbiCam\InstallHelper.exe /inspect) success!
F:\SuRun\SuRunExt\SuRunext.cpp(625): ShellExecuteHook AutoSuRun(C:\windows\SuRun.exe /QUIET /TESTAA 2948 22a5f50 "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Lexware\Update Manager\LxUpdateManager.exe" /autostart) success!
F:\SuRun\SuRunExt\SysMenuHook.cpp(179): InstallSysMenuHook init (0,0)
F:\SuRun\SuRunExt\SysMenuHook.cpp(193): InstallSysMenuHook exit (604a5,404a7)
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (AdMunch.exe: SuRunExt.dll[1150000])---------------------------------
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (TimounterMonitor.exe: SuRunExt.dll[1710000])---------------------------------
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (MOM.exe: SuRunExt.dll[11c0000])---------------------------------
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (Explorer.EXE: SuRunExt.dll[2260000])---------------------------------
F:\SuRun\SuRunExt\SuRunext.cpp(625): ShellExecuteHook AutoSuRun(C:\windows\SuRun.exe /QUIET /TESTAA 4832 aa5f50 C:\Programme\Logitech\SetPoint\LU\LogitechUpdate.exe /version:4.60.122 /lowercase /prod:setpoint /lang:DEU /qs:hit=2&hcd1=3000018&hcd2=200002d&hcd3=3000018&hcd4=1000040 /conffile=C:\Programme\Logitech\SetPoint\LU\LogitechUpdateProduct.xml) success!
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (LULnchr.exe: SuRunExt.dll[a60000])---------------------------------
F:\SuRun\SuRunExt\SuRunext.cpp(625): ShellExecuteHook AutoSuRun(C:\windows\SuRun.exe /QUIET /TESTAA 4236 17d5f50 C:\Programme\Sysinternals\procexp.exe) success!
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (dopus.exe: SuRunExt.dll[1820000])---------------------------------
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (Autorun.exe: SuRunExt.dll[e10000])---------------------------------
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (Autorun.exe: SuRunExt.dll[e10000])---------------------------------
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (SetPoint.exe: SuRunExt.dll[1060000])---------------------------------
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (Explorer.EXE: SuRunExt.dll[2260000])---------------------------------
SuRunExt32.dll: BLOCKING FreeLibrary (Explorer.EXE: SuRunExt.dll[2260000])---------------------------------
Cosmo #15
Mitglied seit 03/2008 · 451 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Super Arbeit, Kay!!!

Das "dreckige Dutzend" sehe ich ebenfalls nicht, aber ich sehe folgendes, was zumindest von Kays Ausführungen oben abweicht:
Sofern das Tray-Symbol deaktiviert ist, ist im Admin-Konto nur eine Prozeß-Instanz zu sehen, im Surunner-.Konto dagegen 2; ist das Tray-Symbol aktiviert, sind es im Admin-Konto 2 Instanzen, beim Surunner bleibt es bei ebenfalls 2.
Wird (ggfs.) die Warnung über ein fehlendes Admin-Kennwort (dazu unten noch mehr) angezeigt, wird eine weitere Instanz geöffnet.

Merkwürdig sieht folgendes aus: Starte ich ein Programm "als Administrator", lasse aber den Bestätigungsdialog für einige Zeit (oder bis zum bitteren Ende) unbeantwortet offen, bleibt die Zahl der Instanzen zunächst unverändert. Beantworte ich den Bestätigungsdialog, erhöht sich für eine Sekunde die Zahl der Instanzen um 2 (oder es sieht zumindest so aus, als ob das in dem Augenblick geschähe), die sofort wieder verschwinden, das ganze unabhängig davon, ob ich den Dialog mit OK bestätige oder auf abbrechen klicke (oder das Timeout abwarte).

Folgender Fehler hat sich im übrigen hier gezeigt (mit XP Pro): Die Warnung über fehlende Kennwörter wird nicht angezeigt, wenn das Tray-Symbol nicht aktiviert ist.

Was ich bislang ebenfalls nicht gesehen habe ist der von tlu gemeldete Fehler, daß bei einem als Admin gestarteten Programm das Tray-Symbol nur kurzzeitig rot wurde. @Thomas, kann es sein, daß der Fokus von diesem Programm entfernt worden ist? (Wobei das allerdings auch keine Erklärung ist, warum das Symbol für einen Administrator plötzlich zu einem Standard-Benutzer wurde ... es sein denn, wurde da ein Admin zum Surunner down-gegraded; oder bei was für einer Situation trat dieser Symbolwechsel auf?
Thomas
Dieser Beitrag wurde am 07.07.2008, 01:37 von Cosmo verändert.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  1  2  3 ... 11  12  13  nächste 
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2015 by Yves Goergen
Seite erstellt in 239,1 ms (190,9 ms) · 130 Datenbankabfragen in 33,6 ms
Aktuelle Zeit: 29.06.2017, 10:53:47 (UTC +02:00)