Forum: SuRun Beta RSS
SuRun 1.2.1.1
Seite:  1  2  3  4  nächste 
Kay (Administrator) #1
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1462 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: SuRun 1.2.1.1
Hallo, mal wieder :) ...ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Jahr.  :blush:

Ich bin bisher (wie bisher immer) nicht dazu gekommen, die bereits 2008 geplanten Features umzusetzen.

SuRun 1.2.1.0 hat einige Unzulänglichkeiten, besonders mit Windows 8.
Deshalb habe ich versucht, diese zu beseitigen und nenne das SuRun 1.2.1.1b2:

SuRun 1.2.1.1b2 - 2012-11-12
  • FIX: In Windows 8 hat der IAT-Hook unzureichend funktioniert, da die API-Sets jetzt durch DLLs mit Namen "api-ms-win-*-l1-1-1.dll" (statt "api-ms-win-*-l1-1-0.dll" in Windows 7) implementiert sind
  • FIX: Der ShellExecute-Hook wollte "file.exe" als administrator ausführen, when "file.exe.ext" normal gestartet werden sollte. Z.B. Wenn in einem Ordner "SetupApp.exe" und "SetupApp.exe.txt" sind und man im Explorer "SetupApp.exe.txt" doppelklickt, fragte SuRun 1.2.1.0 (und älter), ob "SetupApp.exe" administrativ gestartet werden soll.
  • FIX: Das Benutzer-Bild hat auf Bestätigungs- und "Ausführen als"-Dialogen gefehlt
  • FIX: Sehr lange Kommandozeilen wurden auf SuRuns Bestätigungs-Dialogen sehr unschön dargestellt

[EDIT:]
SuRun 1.2.1.1 wurde freigegeben.
Die aktuelle Version ist 1.2.1.1b8.
Der Autor hat eine Datei an diesen Beitrag angehängt:
SuRun1211b2.zip | Speichern   865,1 kBytes, 249 mal heruntergeladen
Dieser Beitrag wurde 8 mal verändert, zuletzt am 23.05.2015, 08:44 von Kay.
Kay (Administrator) #2
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1462 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich habe mich soeben einem gaaaanz alten Problem angenommen.

SuRun's Hooks konnten nicht so richtig mit x86<->x64 Szenarien umgehen.

Wenn ein x64 Hook einen Aufruf aus einem 32 Bit Prozess abfing, schmierte dieser ab und zu ab.

Ich hab's gefunden und war selbst Schuld.  :blush:  :'(
Die PROCESS_INFORMATION-Struktur ist in x86 (mit 16 Bytes) und x64 (mit 24 Bytes) verschieden groß. SuRun hat aber diese Struktur zur Übergabe der Prozess- und Thread-ID an den Client benutzt. So wurde im 32 Bit Client Speicher überschrieben und das konnte evtl. zu Schutzverletzungen führen. Auf jeden Fall aber wurde dem 32 Bit Prozess die Prozess-ID nie übergeben und Windows (7) selbst meckerte ab und zu über fehlerhafte Rückgabe-Werte.

Bei x64 Clients wurde der Zeiger auf den "Speicher zu Übergabe der Prozess-ID" nur 32-Bittig an den SuRun-Dienst übergeben... Das konnte nicht funktionieren.

Ich bin erstaunt, dass diese Fehler auch bei mir selbst nur selten auftraten. Jetzt sind sie weg. :-D

SuRun 1.2.1.1b3 - 2012-11-19
  • FIX: Auf allen x64 Systemen hat SuRun bisher nie eine gültige Prozess-ID oder ein gültiges Prozess-Handle zurückgegeben.
  • FIX: Auf x64 Systemen hat das Zusammenspiel der 32Bit Hooks mit dem 64 Bit Service nie richtig funktioniert. (Was zum selben Fehler, wie in vorigem Fix führte)
Der Autor hat eine Datei an diesen Beitrag angehängt:
SuRun1211b3.zip | Speichern   868,1 kBytes, 92 mal heruntergeladen
Kay (Administrator) #3
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1462 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
@SimooZ:
Ich habe Deine Beiträge in ein neues Thema hier hin verschoben.
Kay (Administrator) #4
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1462 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
SuRun 1.2.1.1b4 - 2012-11-27
  • FIX: SimooZ hat's entdeckt. Wenn man bei SuRun's "Ausführen als..." alle Buchstaben des Benutzernamens gelöscht hat, hat SuRun (blöder Weise!) den kompletten Registrierungszweig "HKLM\Security\SuRun" entfernt.
Die SuRun-Einstellungen aller Benutzer (Programmlisten, Kennwörter etc.) gingen verloren.
Alle Mitglieder von "SuRunners" bekamen deshalb vollen Zugriff auf das System.

...bin nur froh, dass das noch keinem vorher aufgefallen ist... :blush:
Der Autor hat eine Datei an diesen Beitrag angehängt:
SuRun1211b4.zip | Speichern   870,1 kBytes, 91 mal heruntergeladen
Avatar
0strodamus #5
Mitglied seit 11/2012 · 6 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Kay! Gute, von Ihnen zu hören. Ich hoffe, dass Google translate nicht geschlachtet meine Botschaft an Sie.  :-)
Kay (Administrator) #6
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1462 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
SuRun 1.2.1.1b5 - 2012-12-12
  • Wenn SuRun in der Form "SuRun.exe <TypeYourStringHere>/irgendwas" gestartet wurde, <irgendwas> keine Dateiendung hatte und ein Registry-Eintrag für <irgendwas.[lnk|cmd|bat|com|pif]> unter "[HKCU|HKLM]\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\App Paths" vorhanden war, dann hat SuRun irrtümlich angenommen, dass <PfadZu><irgendwas>.<ext> als Administrator gestartet werden soll.
Beispiel: Wenn Defraggler installiert ist, legt er einen Eintrag in "HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\App Paths\Defraggler" an, damit das Kommando "Defraggler" ohne Erweiterung das Programm startet. Wenn der Benutzer nun "http://www.piriform.com/Defraggler" ausgeführt hat, nahm SuRun an, dass "C:\Program Files\Defraggler\Defraggler64.exe" ausgeführt werden soll
  • FIX: In allen x64 Windows Versionen haben SuRun's 32Bit Hooks "SuRun32.bin /TestAA" gestartet anstatt SuRun.exe. SuRun32.bin hing dann scheinbar für 240s und blockierte das "gehookte" Programm.
  • CHG: Ein Bug in Online Armor verursacht einen Crash in allen Programmen, die sich mit einem Rückgabewert von (~GetCurrentProcessId()) beenden.
Beispiel:
#include <windows.h>
#include <Shellapi.h>

int APIENTRY WinMain(HINSTANCE,HINSTANCE,LPSTR,int)
{
  return ~(GetCurrentProcessId());
}
SuRun umgeht das jetzt.
  • CHG: Der IAT-Hook hängt sich in die ShellExecute(Ex)-Familie rein. Das ist notwendig, weil Windows im IShellExecuteHook-Interface das Flag SEE_MASK_NOCLOSEPROCESS nicht respektiert. Der Start der Online Armor Installation meldete so immer einen Fehler.
  • CHG: Die Option "Kennwort speichern" im "Ausführen als.."-Dialog wird ausgegraut, wenn "Benutzer-Kennwort abfragen" ohne Wartezeit aktiviert ist
Der Autor hat eine Datei an diesen Beitrag angehängt:
SuRun1211b5.zip | Speichern   890,9 kBytes, 122 mal heruntergeladen
Niffleskin #7
Mitglied seit 12/2012 · 2 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Strg+Shift+Klick funktioniert nicht mehr
Hi!

Ich probiere gerade die 1.2.1.1b2 unter Win7 (64-Bit, SP1, englische Version) aus und mir fällt auf, daß seit der Installation der nützliche Shortcut Strg+Shift+Klick auf Icon der Startleiste nicht mehr funktioniert. Der sollte eigentlich das entsprechende Programm mit vollen Rechten starten bringt jetzt aber den Fehler, der für Verknüpfungen mit ungültigem Ziel üblich ist:

Can't open this item

It might have been moved, renamed, or deleted. Do you want to remove this item?
Kay (Administrator) #8
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1462 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi,

ich habe die Meldung gerade nachvollziehen können. Es hängt mit der SuRun-Option "Ersetze Windows 'Ausführen als...' durch SuRuns 'Ausführen als...'" zusammen.
Ich suche mal, was da passiert.

Kay
SimooZ #9
Mitglied seit 11/2012 · 16 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Kay

Danke für die neue Version. Ich habe gehofft, dass sich mein Problem mit den Korrekturen gleich erledigt. Leider ist dem nicht so.

http://forum.kay-bruns.de/post/3848

Sonst funktioniert bisher alles wie es sollte.
Niffleskin #10
Mitglied seit 12/2012 · 2 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #8
Zitat von Kay:
Es hängt mit der SuRun-Option "Ersetze Windows 'Ausführen als...' durch SuRuns 'Ausführen als...'" zusammen.
Stimmt, kann ich jetzt bestätigen. Die muß dann voreingestellt sein, denn verändert habe das eigentlich nicht. Ich habe sie vorläufig abgeschaltet, da ich "Ausführen als..." ohnehin nicht nutze. Danke für den schnellen Hinweis!


Übrigens stimmt die neue Versionsangabe im ersten Posting nicht. Da steht "Die aktuelle Version ist 1.1.2.1b5.", richtig ist aber SuRun 1.2.1.1b5. Ich hatte mich über die merkwürdige Versionierung gewundert ;-)
Kay (Administrator) #11
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1462 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #9
@SimooZ:
Bin noch nicht dazu gekommen, das mit der Gruppe zu untersuchen.
Wird aber vor Weihnachten noch näher untersucht ;-)
Kay (Administrator) #12
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1462 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #10
Zitat von Niffleskin:
Übrigens stimmt die neue Versionsangabe im ersten Posting nicht.

Whoops. Hab's behoben.
fraschi #13
Mitglied seit 10/2010 · 33 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Kay,

ich kann bestätigen, dass mit deiner Umgehung des Online-Armor-Fehlers in SuRun1211b5 auch hier die Surun-Fehler in der Ereignisanzeige von Win7 32-bit nicht mehr auftauchen.

Danke für deine Arbeit!

Ciao Franklin
Cosmo #14
Mitglied seit 03/2008 · 451 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Es gibt ein Problem:

Der Aufruf von
surun /switchto Benutzername
führt zu einem Absturz von Surun ("hat ein Problem und muß beendet werden"). Dabei spielt es keine Rolle, ob ich von einem Admin-Konto in ein Benutzerkonto wechseln will oder umgekehrt, ebensowenig, ob das Zielkonto bereits angemeldet ist oder nicht.

Beobachtet unter XP mit der aktuellen Beta 5 (wobei ich nicht weiß, ob die vorherigen Betas ebenfalls betroffen sind, ich habe es erst jetzt beobachtet). Mit 1.2.1.0 funktionierte es in derselben Maschine.
Thomas
Kay (Administrator) #15
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1462 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hab's gefunden und behoben. Danke!

Nach den Feiertagen kommt die nächste Beta.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  1  2  3  4  nächste 
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2015 by Yves Goergen
Seite erstellt in 201,9 ms (101,1 ms) · 135 Datenbankabfragen in 53,2 ms
Aktuelle Zeit: 27.04.2017, 11:10:21 (UTC +02:00)