Forum: SuRun Wunschliste RSS
Ausführen in Administrator Umgebung (Environment )
Thomas W. (Guest) #1
No profile available.
Link to this post
Subject: Ausführen in Administrator Umgebung (Environment )
Hallo,
ich hätte gerne noch eine zusätzliche Option, dass wenn Programme mit SuRun ausgeführt werden, diese auch in der Admin-Umgebung und nicht in der lokalen (Benutzer) Umgebung ausgeführt werden.

Die Begründung dafür liegt (wie so oft) in schlechter Software:
1. Ich habe hier ein Programm mit "Ausführen als..." ->Admin (war bevor ich SuRun kannte) installiert, dieses Programm lässt sich nun auch nur in der Admin-Umgebung starten, d.h. ich krieg es mit SuRun nicht zum laufen... Habe schon versucht es für mein Benutzerprofil hinzubekommen, leider erfolglos. (Ist von ASUS das Grafikkarten-"Tuning"-Tool: "Smart"Doctor)

2. Leider gibt es immer wieder Programm die bei der Installation, die Verknüpfungen nicht im All Users Startmenu, sondern im lokalen Startmenu ablegen. Ich hab hier auch einen PC wo ab und zu auch mal verschieden User Programme installieren, die ich dann aber gerne auch für alle zugänglich hätte (sprich die Verknüpfungen im Startmenu). Um das zu erreichen muss ich dann alle User Startmenus manuell mit dem All Users ver-/abgleichen. Hier wäre es m.E. leichter wenn diese nur im Admin-Startmenu wären.

Danke erstmal, vg
Thomas
Kay (Administrator) #2
User title: Weltverbesserer
Member since Nov 2007 · 1507 posts · Location: Magdeburg
Group memberships: Administratoren, Mitglieder
Show profile · Link to this post
Es ist schon lange geplant, das man für jedes Programm der SuRun-Programmliste festlegen kann, dass es (auch automagisch) als anderer Benutzer gestartet wird:
[Image: http://forum.kay-bruns.de/pic/ackdlg.png]
Bin bisher nur noch nicht dazu gekommen, das einzubauen.
Cosmo #3
Member since Mar 2008 · 451 posts
Group memberships: Mitglieder
Show profile · Link to this post
Hallo Namensvetter, zu deinem zweiten Punkt:

Das ist eine immer wieder kehrende Situation von besonders inkompetenten Programmieren, allerdings relativ einfach lösbar:

Kopiere die Startmenüeinträge für ein solches Programm in das Startmenü von All Users, nicht verschieben, sonst muß an den Rechten gebastelt werden. Anschließend lösche den Eintrag im installierenden Admin-Konto. Fertig.

Da daß Problem bei jedem Update dieser Programm erneut auftritt, habe ich mir eine Liste angelegt, in der ich für jedes Programm einen entsprechenden Eintrag habe.

@Kay:
Richtig, hattest du schon einmal angefangen und dann wieder zurückgezogen. Es ist das Feature, auf das ich schon so lange warte und weswegen ich ich parallel immer noch ein Programm namens Win-SUDO verwende.
Thomas
Thomas W. (Guest) #4
No profile available.
Link to this post
@Kay: schön zu hören das es bald (? :-) dieses Feature geben wird.

@Cosmo aka Thomas:
Das mit dem Kopieren ist ein sehr guter Tip, hab bisher immer verschoben und mich schon geärgert & gewundert das die Rechte nicht angepasst werden ... und dann eben immer von Hand nachgebessert ...
Da das Feature jetzt aber hoffentlich bald kommt :-D, verzichte ich mal auf ein weiteres Programm, aber trotzdem Danke.

vg
Thomas W.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in. · Lost password · Register
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2015 by Yves Goergen
Page created in 40 ms (17.4 ms) · 48 database queries in 6.5 ms
Current time: 2019-07-22, 08:17:04 (UTC +02:00)