Forum: SuRun Wunschliste RSS
Unattended Install
Whoozy (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Unattended Install
Hallo,
ich bastle mir zur Zeit eine Unattended Windows Install. Da wäre natürlich eine Unattended SuRun Install sehr schön. Darum wollte ich mich mal an den Quellcode von SuRun wagen und selber eine Unattended bauen. Aber ich habe dann feststellen müssen, dass der Source-Download einen anderen Stand hat als die fertige Install. Kannst du das bitte noch aktualisieren. Danke!

Grüße
Whoozy
Kay (Administrator) #2
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1462 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Die Sources im jeweiligen Installation-ZIP sind immer die, mit denen die EXE kompiliert wurde.
Wenn Du also die aktuelle Beta runter lädst, sind das die neuesten Quellen.

Aber nebenbei: InstallSuRun.exe /INSTALL [<settingsfile>] macht genau das, was Du willst.
Whoozy (Gast) #3
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Bei der Install, die zusammen mit der Source zum Download steht, fehlt die Funktion, womit die Ablaufzeit eingestellt werden kann.

OK, das ist ja wunderbar. Wie muss das settingsfile aussehen?
Kay (Administrator) #4
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1462 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Bei der Install, die zusammen mit der Source zum Download steht, fehlt die Funktion, womit die Ablaufzeit eingestellt werden kann.

Falls Du SuRun 1.2.0.6 meinst: Die Funktion ist in Setup.cpp(1583ff,1668ff), LogonDlg.cpp(167) und SuRun.rc(IDD_SETUP1)
Es sind immer genau die Quellen, mit denen InstallSuRun.exe kompiliert wurde.

OK, das ist ja wunderbar. Wie muss das settingsfile aussehen?

Du kannst es auf Seite 1 in den SuRun-Einstellungen sichern.
Das Settings-File ist halbwegs selbserklärend, wenn nicht: in Setup.cpp/Setup.h ist es implementiert.
Da bisher eine vernünftige Deployment-Funktion fehlt, haben einige Benutzer Scripts geschrieben, die das erleichern:
http://forum.kay-bruns.de/thread/209
http://forum.kay-bruns.de/thread/207
http://forum.kay-bruns.de/thread/192
Whoozy (Gast) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Die Source-Files sind auch aktuell, aber der kompilierten InstallSuRun.exe, die der Source beiliegt, fehlte die Funktion.

Achso, das Setup verarbeitet die Einstellungsdatei vom installierten Surun. DANKE !!!
Whoozy (Gast) #6
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Oh, hat sich erledigt. Ich hatte wohl aus Versehen die Source der Version 1.2.0.5 heruntergeladen.
Whoozy (Gast) #7
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Ich habe mit "InstallSuRun.exe /INSTALL Settings.ini" die automatisierte Install ausprobiert. Dann bekomme ich die Fehlermeldung "Wiederherstellung fehlgeschlagen. Datei Settings.ini nicht gefunden". Die Settings.ini liegt aber im selben Verzeichnis wie die InstallSuRun.exe. Woran kann das liegen?
Kay (Administrator) #8
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1462 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Du musst den kompletten Pfad zur INI angeben.
Die Einstellungen werden vom Dienst "wiederhergestellt" und der läuft im Windows-Ordner.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2015 by Yves Goergen
Seite erstellt in 129,1 ms (37 ms) · 62 Datenbankabfragen in 64,4 ms
Aktuelle Zeit: 28.04.2017, 19:53:06 (UTC +02:00)