Forum: SuRun Beta RSS
1.0.2.xxx Beta
...mit Benutzerverwaltung und Domänenkonten...
Seite:  vorherige  1  2  3  4  5  nächste 
cmb #31
Mitglied seit 11/2007 · 63 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 82
Zitat von Kay:
Ja! Das passiert, wenn man zu schnell schießt! :huh:

Weil SuRun unter Vista manchmal bockte habe ich den Acronis-Fix abgeschaltet und vergessen zu reaktivieren...

Nun ja, ich bin hart an 103 dran ;) ...gib mir eine Stunde

Schiebung: das waren nur 30min...

danke!  meine beiden Probleme sind damit beseitigt... damit ist das Merzedes-Feeling mit SuRun wieder zurueck...

- Clemens
Jogarem (Gast) #32
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Ich hatte mit der Installation der BETA version (101 allerdings) den gleichen Fehler wie hier:

http://forum.kay-bruns.de/post/6

Mein PC hat ebenfalls 15 Zeichen als Hostnamen und ich befinde mich mit dem Rechner (Laptop)
in einer Win2k3 Domain.

Ich habe danach wieder die stable Variante installiert und die funktioniert.

Der Grund überhaupt die BETA mal auszutesten, war darin begründet das ich oft das Problem habe,
das ich z.B den Taskmanager (oder was auch immer) mit "Starte als Admin." starte und zwar auch
die PW-Abfrage kommt und das entsprechende Programm gestartet wird, aber keine Adminrechte bekommt...
Kay (Administrator) #33
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1471 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich habe ziemlich heftig geackert, deshalb hier nur mal kurz die Update Info:

1.0.2.104
  • IShellExecuteHook wurde durch Import Address Table (IAT) Hooking ersetzt.
WARNUNG: Das ist ziemlich experimentell!
SuRunExt.dll wird in jeden laufenden Prozess ijiziert.
Dort werden die Funktionen zum Laden von Dlls und zum starten anderer Prozesse auf SuRun umgelenkt.
Funktionsweise:
  • Ein Prozess will einen anderen starten,
  • SuRun überprüft, ob der in SuRuns Whitelist steht oder ein Admin-Manifest hat,
  • Wenn nein, wird die normale Windows-Funktion benutzt und der Prozess normal gestartet
  • Wenn ja, fragt SuRun nach einem OK und führt SuRun den Prozess mit erhöhten Rechten aus
  • FIX: SuRun konnte von IAT-Hookern benutzt werden. Mehr dazu im Blog.
  • Die Shell-Erweiterungen werden beim Start/Stop des Dienstes auch gestartet/beendet.
cmb #34
Mitglied seit 11/2007 · 63 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich habe ziemlich heftig geackert, deshalb hier nur mal kurz die Update Info:

1.0.2.104

Hi Kay,

in der Tat... "ziemlich"... :-))   ich bin begeistert...

es gibt jetzt auch eine offizielle (backgeportete) 1.0.3.0; welche Version ist denn nun die aktuellere/stabilere?
Hat die 1.0.3.0 schon alle features, die die 1.0.2.104 hat oder "nur" den patch bzgl. IAT Hack?

herzl. Grüsse,

- Clemens
Kay (Administrator) #35
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1471 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von cmb:
es gibt jetzt auch eine offizielle (backgeportete) 1.0.3.0; welche Version ist denn nun die aktuellere/stabilere?
Hat die 1.0.3.0 schon alle features, die die 1.0.2.104 hat oder "nur" den patch bzgl. IAT Hack?

Stabiler ist wahrscheinlich SuRun 1.0.3.0, denn das klinkt sich nicht per IAT-Hook ins System ein. Allerdings ist SuRun 1.0.2.104 bei mir auch noch nicht abgeschmiert (Windows XP, XPx64). ;-)

Außer dem gestopften Loch sind "nur" Sachen zurück portiert worden, die den Komfort risikofrei verbessern, wie das verbesserte Kommandozeilen-Handling, die Beachtung von "*.reg"-Dateien und das Entfernen aus den häufig benutzten Programmen des dem Startmenüs.

Grüße,

Kay
Kay (Administrator) #36
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1471 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #32
@Jogarem;
Zitat von Jogarem am 12.02.2008, 12:25:
Der Grund überhaupt die BETA mal auszutesten, war darin begründet das ich oft das Problem habe,
das ich z.B den Taskmanager (oder was auch immer) mit "Starte als Admin." starte und zwar auch
die PW-Abfrage kommt und das entsprechende Programm gestartet wird, aber keine Adminrechte bekommt...

Das hat bestimmt etwas mit Deiner Domänen-Zugehörigkeit zu tun.
Ich konnte den Domänen-Krams bisher nur sehr oberflächlich testen.

Wenn Du Lust und Zeit hast, mach bitte einen Thread in "Probleme" auf.

Da möchte ich gerne Deine Sorgen beheben. ;-)
Kay (Administrator) #37
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1471 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Und wieder mal am selben Tag...

Als ich den Blog-Eintrag zum IAT-Hooking schreiben wollte, stellte ich fest, dass das Demo Programm nicht startet.
Nach einigem Suchen fand ich heraus:
  • Demo.exe lädt: SuRun.ext.dll und IAThook.dll.
  • IAThook.dll wird initialisiert und verbiegt Funktionen auf sich selbst (auch die von SuRunExt.dll)
  • SuRunExt.dll wird initialisiert und verbiegt Funktionen auf sich selbst (auch die von IAThook.dll)

Damit verweist z.B. "LoadLibraryA" auf SuRunExt.dll, das auf IATHook.dll und das wieder auf SuRunExt.dll :(

Klassischer Fall eines Stack-Overflow.

mit Beta 1.0.2.105 wurde das Problem gelöst.

Download: im ersten Beitrag
cmb #38
Mitglied seit 11/2007 · 63 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
mit Beta 1.0.2.105 wurde das Problem gelöst.

Hallo Kay,

irgdnwas ist mit der allerletzten 29.105 (der neu kompilierten von heute) furchtbar schief:

bei mir stürzt permanent die explorer.exe mit einem write error ab und startet sich neu (als SuRuner nicht als echter Administrator) --- bei der alten 105 sporadisch beim Anmelden, mit der neuen 105 fast immer (verwende als NIchtadministrator als komfortablen Startmenuersatz das Programm Vistastartmenu von vistaatartmenu.com) und sogar immer wenn ich aus dem Quickstartbereich heraus den Internetexplorer, Opera oder was anderes starten will...

bin jetzt zur offiziellen 1.0.30 zurück, da die 29.104 ja den security patch noch nicht hat...

Win XP Prof SP2 (eigentlich SP3 RC1)

Cheers,

- Clemens
Kay (Administrator) #39
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1471 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Mist das! :(

Hier funzt es prima. Auch in Winx64.

Das einzige, das mir auffiel ist, das man nach einem Update von SuRun den Rechner neu starten muss. Sonst schmieren bei mir immer ein paar Programme incl. Explorer ab.

Ich habe im ersten Beitrag die 1.0.2.103 wieder verlinkt.

Bin gerade dabei, den IShellExecuteHook wieder zu reaktivieren. Muß nur noch hinbekommen, dass wenn einer der beiden Hooks ein Programm überprüft und "nee" sagt, der andere nicht auch noch mal guckt, ob er das Programm starten soll...

In Vista gab es auch Probleme, es kann mit SuRuns Desktop-Namen nicht um. Das habe ich hier schon gelöst.

Auch die fehlende "konnte Programm nicht starten"-Dialogbox, (was Mik.c.OS bemerkte) ist gelöst.
cmb #40
Mitglied seit 11/2007 · 63 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich habe im ersten Beitrag die 1.0.2.103 wieder verlinkt.

danke!   

Die läuft im Gegensatz zur alten und vor allem zur neuen 1.0.2.105 stabil (keinerlei crashes des explorers)...
Da muss irgendwasin der 105, vor allem der zweiten Version der 105 geändert worden sein, was den explorer beim Starten von Progs gehörig durcheinander bringt...

Cheers,

- Clemens
Kay (Administrator) #41
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1471 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Habe gerade mal VistaStartmenu ausprobiert.
Hier schmiert immer noch nichts ab. :(

Werde das morgen mal auf meinem Vierzylinder testen.

Wenn ich dann immer noch keine Probleme finde: Kann Ich Dich per PN als Versuchkanninchen mißbrauchen?

Kay
cmb #42
Mitglied seit 11/2007 · 63 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Habe gerade mal VistaStartmenu ausprobiert.
Hier schmiert immer noch nichts ab. :(

Werde das morgen mal auf meinem Vierzylinder testen.

Wenn ich dann immer noch keine Probleme finde: Kann Ich Dich per PN als Versuchkanninchen mißbrauchen?

gerne... für eine reibungslos funktionierende SuRun-Version mach ich doch fast alles... :-))

- Clemens
Kay (Administrator) #43
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1471 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
gerne... für eine reibungslos funktionierende SuRun-Version mach ich doch fast alles... :-))

Prima, Danke! :-)
Ich schicke dann mal ne Mehl!
Kay (Administrator) #44
Benutzertitel: Weltverbesserer
Mitglied seit 11/2007 · 1471 Beiträge · Wohnort: Magdeburg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Mitglieder
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Es gibt wieder Neues:

SuRun 1.0.2.106:
  • Wenn ein Benutzer in der SuRunners Gruppe ist, aber Explorer als Admin läuft, verweigert SuRun den Dienst, bis sich der Benutzer neu anmeldet
  • Wenn SuRun endgültig deinstalliert wird, fragt es, ob die Gruppe 'SuRunners' entfernt werden und wenn ja, deren Mitglieder zu Administratoren gemacht werden sollen.
  • Der Zugriff für 'SuRunners' auf die Energieoptionen wird beim Deinstallieren entfernt.
  • In den Einstellungen kann festgelegt werden:
    • ob und welche Hooks SuRun benutzt
    • ob Administratoren gefragt werden, ob sie SuRunner werden wollen
    • ob irgend Jemand gefragt wird, ob er SuRunner werden will
    • ob neue SuRunners SuRuns Einstellungen ändern dürfen
    • ob neue SuRunners nicht alles mit SuRun starten dürfen
  • "Starte als Administrator" im Kontext-Menü der Systemsteuerung unter Arbeitsplatz hinzugefügt
  • Wenn ein Benutzer "Abbrechen" drückt, meckert SuRun nicht mehr, dass das Programm nicht gestartet werden konnte
  • Der ShellExecute Hook wurde als Voreinstellung wieder eingebaut; der IAT-Hook wurde als "Experimentell" markiert.
  • Die "SuRun Einstellungen" sind jetzt auch in der Systemsteuerung zu finden
  • FIX: Der IATHook wurde stark stabilisiert.

Das klingt ziemlich viel, war aber nicht sooo schwer, da ich vor Allem die schon eingebauten Sachen konfigurierbar gemacht habe.

Falls Euch die Sache mit den SuRun-Einstellungen in der Systemsteuerung nicht/gefällt:
  • Soll ich die Einträge im Startmenü komplett weglassen?
  • Habt Ihr ein besseres Icon für SuRun?

Es gibt noch Sachen auf der Wunschliste:
  • Installation aus einer einzelnen Datei, statt einem ZIP-Archiv
...will ich machen, bin aber zu faul ;-)
  • SuRuns Shell-Integration soll konfigurierbar werden.
Mik.c.OS hat eine sehr gute Lösung dafür mit den REG-Dateien. Das in SuRun zu implementieren ist entweder sehr Zeitaufwändig oder restriktiv. Es gibt auch den Wunsch, die drei Menüeinträge für MSI-Dateien als Popup-Menü zu gestalten. Das wäre nicht schwer, muss aber halt noch Programmiert werden
  • Prüfsumme über automatisch auszuführende Programme
Problem: Geht; hat aber starke Performance-Einbußen zur Folge
  • Konsolen-SuRun
Problem: Ist schwer zu implementieren, da der Dienst die Standard-Handles stdin, stdout, stderr über Pipes verbinden muß
  • Netzlaufwerke des Benutzers im gestarteten Prozess verbinden
Problem: Es muss ein zweiter Prozess administrativ gestartet werden, der die Netzlaufwerke verbindet.
  • Der "Neue Hardware gefunden"-Dialog muß abgefangen werden
Problem: In Windows 2000/Vista geht das klaglos, aber Windows XP und 2003 zicken! SuRun muss den Passwort-Dialog beenden und RunDll32 dazu bringen CreateProcessWithLogonW aufzurufen. Ob das in allen Sprachen funktioniert?

Hab ich was vergessen?

Ich würde diese Wünsche gerne auf die nächste SuRun-Version verschieben, alle noch zu findenden Fehler der Beta beheben und aus der 1.0.2.1xx eine neue Release machen.

Was meint Ihr?
UiUi (Gast) #45
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hatte 103 und 105 probeweise installiert, bei beiden fehlte im Kontextmenü "starte Explorer als Admin" und ließ sich auch nicht über die Einstellungen ergänzen. Ausserdem erzeugten beide Versionen div. Speicherfehler. Bin jetzt erstmal auf eine ältere Version zurückgegangen.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  vorherige  1  2  3  4  5  nächste 
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2015 by Yves Goergen
Seite erstellt in 169,2 ms (126,7 ms) · 131 Datenbankabfragen in 19,9 ms
Aktuelle Zeit: 23.10.2017, 15:31:49 (UTC +02:00)