Forum: SuRun Probleme RSS
Benutzer kann nicht in die “SuRunners” Gruppe aufgenommen werden
Windows meldet den Fehler: 1; Unzulässige Funktion.
Page:  1  2  next 
Kay (Administrator) #1
User title: Weltverbesserer
Member since Nov 2007 · 1509 posts · Location: Magdeburg
Group memberships: Administratoren, Mitglieder
Show profile · Link to this post
Subject: Benutzer kann nicht in die “SuRunners” Gruppe aufgenommen werden
Ich habe bisher von drei Benutzern berichtet bekommen, dass SuRun beim Start meldet:
http://kay-bruns.de/wp/2007/11/10/surun-in-ct-software-kol…

Sie konnten nicht in die “SuRunners” Gruppe aufgenommen werden!
Windows meldet den Fehler:
1(Ox0000001); Unzulässige Funktion.

Alle drei können auf anderen Rechnern problemlos SuRun benutzen.

Sascha hat die Probleme auf einem Acer Extensa Notebook (Intel, WinXP Pro).
Andreas hat einen Desktop-PC mit der Meldung (AMD Athlon XP, WinXP Home)
Eine Benutzerin beschrieb mir im Juli auch schon dieses Problem mit einem Asus-Notebook.

Ich versuche derzeit, diesen Fehler hier zu provozieren, bekomme das aber auf all meinen Systemen (2 Notebooks, 3 PC, VMware) nicht hin.

Wenn ich was Neues finde, kommt das hier rein.
Kay (Administrator) #2
User title: Weltverbesserer
Member since Nov 2007 · 1509 posts · Location: Magdeburg
Group memberships: Administratoren, Mitglieder
Show profile · Link to this post
Subject: Problem gelöst!
Ich habe herausgefunden, dass alle drei Leute, bei denen SuRun nicht lief, einen Computer-Namen mit 15 Zeichen hatten. Das ist auch die maximale Länge für Computernamen in Windows vor XP, ab XP dürfen die Namen länger sein.

Der Fehler lag bei SuRun.  :blush:
Für den Computernamen hat es nur jeweils Speicher für 15 Zeichen reserviert.
Damit konnte Windows die abschließende NULL nicht in den Puffer kopieren und gab einen Fehler zurück.
SuRun hat den Fehler nicht ausgewertet und einen User ohne Namen versucht in die Benutzergruppe "SuRunners" einzutragen. :huh:

Das fand Windows nicht ok und gab Fehler 1: "Unzulässige Funktion." zurück.
This post was edited on 2007-11-17, 13:26 by Kay.
Wolfgang (Guest) #3
No profile available.
Link to this post
Hi!
Leider bekomme ich auch jedes mal, wenn ich SuRun über die Funktion "Starte als Administrator" benutzen will erneut die Aufforderung mich als Admin zu authentifizieren damit ich in die SuRunnners Gruppe aufgenommen werden kann, obwohl ich dort schon drin bin. Mache ich weiter erhalte ich die selbe Fehlermeldung.

Ich arbeite als PowerUser in einer Domäne. PC-Name ist 6 Zeichen lang ...
Kay (Administrator) #4
User title: Weltverbesserer
Member since Nov 2007 · 1509 posts · Location: Magdeburg
Group memberships: Administratoren, Mitglieder
Show profile · Link to this post
SuRun 1.0.2.9 kann mit Domänen leider noch nicht gut umgehen.

Dort werden Domänen-Benutzer als Gruppen in die lokalen Gruppen eingetragen.

Die aktuelle Beta-Version hat das Problem nicht mehr und sollte bei Dir klaglos funktionieren.
StefanB #5
Member since Jul 2008 · 18 posts
Group memberships: Mitglieder
Show profile · Link to this post
Hallo,

ich versuche das Programm bei uns in der Firma einzusetzen. Leider habe ich auch das obige Problem mit der aktuellen Version (nicht Beta). Die Rechnernamen sind alle 9 Zeichen lang und haben einen Unterstrich im Namen. Die Domäne hat nur zwei Buchstaben. Die Länge vom Rechner scheint also nicht der Grund zu sein.
Kann es sein, dass etwas an der lokalen Firewall eingestellt werden muss?

Das Programm gefällt mir sehr gut und es wäre wirklich schade wenn wir es nicht zum laufen bringen :-(

Tschüss
StefanB
Kay (Administrator) #6
User title: Weltverbesserer
Member since Nov 2007 · 1509 posts · Location: Magdeburg
Group memberships: Administratoren, Mitglieder
Show profile · Link to this post
Mit der Firewall hat das höchstwahrscheinlich nichts zu tun.

Ich habe so gut wie nie mit Domänen zu tun, also unsichere Kenntisse. ;-)

Kann es sein, dass die Domäne eine Sicherheitsrichtlinie für Kontenbeschränkung hat?
Dann kann SuRun den Benutzer nicht in die lokale SuRunners Gruppe eintragen.
Ein Domänen-Admin müsste das tun.

Bist Du der Domänen-Admin?
StefanB #7
Member since Jul 2008 · 18 posts
Group memberships: Mitglieder
Show profile · Link to this post
Ja bin ich. Die Installation über den Domänen Admin hilft leider nicht. Muss ich vielleicht in der Domäne die Surunners hinzufügen?
Kay (Administrator) #8
User title: Weltverbesserer
Member since Nov 2007 · 1509 posts · Location: Magdeburg
Group memberships: Administratoren, Mitglieder
Show profile · Link to this post
Normal solltest Du in der Domäne die SuRunners nicht hinzufügen müssen/brauchen/dürfen.

SuRun schaut, ob der Benutzer zur lokalen Benutzergruppe "SuRunners" gehört. Wenn ja, ist alles ok.
SuRun macht das, indem es die lokalen Benutzergruppen auflistet, in denen der angemeldete Benutzer Mitglied ist (NetUserGetLocalGroups()).

Wenn der Benutzer in der Computerverwaltung unter System\Lokale Benutzer und Gruppen\Benutzer auftaucht und in dessen Eigenschaften->Mitgliedschaft dir Gruppe "SuRunners" dabei ist, sollte alles funktionieren.

Wenn nicht, werde ich mal meine Mini-VMware-Domäne reaktivieren müssen, um zu sehen, warum das nicht (mehr) geht ;-)

EDIT: Da fällt mir gerade ein:
Ist der Benutzer kein lokaler Benutzer, Enumeriert SuRun die Mitglieder der Gruppe "SuRunners", dort muss er dann direkt Mitglied sein. (Also DOMAIN\GenauDerUser muss in SuRunners sein und nicht DOMAIN\DomainUsers)
StefanB #9
Member since Jul 2008 · 18 posts
Group memberships: Mitglieder
Show profile · Link to this post
Also ich hab jetzt den Schritt noch mal genau nachvollzogen:

Als Domainadmin installiert und mit dem Domainadmin den Benutzer in die "SuRunners" Gruppe aufgenommen. Benutzer ist auch als Mitglied eingetragen.

Jetzt läuft SuRun.exe zwei mal als Prozess. Einmal als System und einmal als der Benutzer.
Der Benutzer ist nicht als lokaler Benutzer eingetragen.

Ich glaube, dass ich mal versucht habe die DomainUsers als "SuRunner" zu verwenden. :-(

Welche Registry Einträge und Dateien gibt es später von SuRun? Vielleicht gibt es ja irgendwo noch einen falschen Eintrag?

Tschüss
StefanB
Kay (Administrator) #10
User title: Weltverbesserer
Member since Nov 2007 · 1509 posts · Location: Magdeburg
Group memberships: Administratoren, Mitglieder
Show profile · Link to this post
Quote by StefanB:
Welche Registry Einträge und Dateien gibt es später von SuRun? Vielleicht gibt es ja irgendwo noch einen falschen Eintrag?

SuRun benutzt die Registry unter HKLM\Security\SuRun, HKLM\Software\SuRun und HKCR\CLSID\{2C7B6088-5A77-4d48-BE43-30337DCA9A86}.

Dateien sind %SysWindir%\SuRun.exe %SysWinDir%\SuRunExt.dll (unter Win32). Unter Win x64 kommen noch %SysWinDir%\SuRun32.bin und %SysWinDir%\SuRunExt32.dll dazu.

Das hat mit dem Problem aber nichts zu tun.

SuRun würde bei großen internationalen Domänen enorm Zeit brauchen, wenn es die Zugehörigkeit des Benutzers auf dem Domänencontroller suchen muss. Deshalb müssen Benutzer direkt in die Gruppen eingetragen werden.

Wenn Du einen Benutzer "Domain\User" direkt in die Gruppe "SuRunners" einträgst, geht SuRun dann?
StefanB #11
Member since Jul 2008 · 18 posts
Group memberships: Mitglieder
Show profile · Link to this post
Also schon jetzt schon mal vielen Dank für die Hilfe :-)

Leider hilft das auch nicht. Allerdings wird der Benutzer zuerst als SuRunner und als Benutzer (Domäne) eingetragen. Ich hab dann mal den Benutzer rausgenommen. Der Benutzer ist jetzt nur noch SuRunner. Aber auch das hilft nicht. Sobald ich die Systemsteuerung als Admin starten möchte, soll der Benutzer wieder in die Gruppe SuRunners eingetragen werden, und das geht dann schief...

Tschüss

Stefan B
StefanB #12
Member since Jul 2008 · 18 posts
Group memberships: Mitglieder
Show profile · Link to this post
So, noch ein weiterer Test. Wenn der Benutzer nicht bei der Installation eingetragen wurde, dann wird er bei der 1. Abfrage korrekt in die Gruppe eingetragen. Beim 2. Versuch kommt dann schon der Fehler.

Tschüss
StefanB
Kay (Administrator) #13
User title: Weltverbesserer
Member since Nov 2007 · 1509 posts · Location: Magdeburg
Group memberships: Administratoren, Mitglieder
Show profile · Link to this post
Ok, also funktioniert das Eintragen, aber SuRun findet den Benutzer dann nicht mehr in der Gruppe.

Ich habe das hier probiert(alles in VMware): Win2003 Server Enterprise Edition mit terminal services am laufen als DC; keine besondere Konfiguration. Ein WinXP pro SP3 als Client. Der Client ist im DC als Rechner eingetragen. Keine lokalen Benutzer, nur Domain Benutzer. Die Benutzer werden korrekt in die SuRunners-Gruppe eingetragen und können normal SuRun benutzen. Blöd!

Wenn Du Zeit und Nerven dafür hast, würde ich Dir gern ein SuRun schicken, dass Meldungen in den Debug-Output von Windows schreibt. Da steht dann, warum es den Benutzer nicht findet, der ja in der SuRunners Gruppe steht.
StefanB #14
Member since Jul 2008 · 18 posts
Group memberships: Mitglieder
Show profile · Link to this post
Ich hab zwar keine Nerven und Zeit, aber wer hat das schon ;-) Also her mit der Variante!

Die Email-Adresse siehst Du ja, oder?

Tschüss
StefanB
Mik.c.OS #15
User title: scriptkiddy :D
Member since Dec 2007 · 338 posts · Location: Europa
Group memberships: Mitglieder
Show profile · Link to this post
Kay,
warum baust du nicht genergell die Debug-Funktion für Power-User in Surun rein?
so dass man wenn man probleme hat, es aktivieren kann (ggf. mit pfad zur ausgabe.datei)

das würde eine schnellere Problemerkennung zulassen...
[0001 0110]
Mik.c.OS Shell Extensions for SuRun (rev3.1) [2010-10-27] ("The Ugly One" :D )
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Verification code: VeriCode Please enter the word from the image into the text field below. (Type the letters only, lower case is okay.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  next 
Go to forum
Not logged in. · Lost password · Register
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20150713-dev, © 2003-2015 by Yves Goergen
Page created in 72.9 ms (46.8 ms) · 135 database queries in 19.5 ms
Current time: 2019-11-11, 21:13:38 (UTC +01:00)